Lavendel-Trüffel-Pralinen

Für die Lavendel-Trüffel-Pralinen:

DSC_0038

Aus der übrigen Creme von den Lavendel-Macarons kleine Tropfen formen und auf einem Backblech trocknen lassen. Zartbitterkuvertüre im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Die Tropfen durch die Schokolade ziehen – am besten mit einer Pralinengabel – und auf einem Pralinengitter abkühlen lassen. Mit Lavendel bestreuen – und ab in den Kühlschrank damit. Voilà!