Fruchtige Kürbis-Apfel-Marmelade mit Birne & Ingwer

 

Für die Kürbis-Apfel-Marmelade mit Birne und Ingwer:

  • 1 kg Kürbis
  • 700 g Äpfel
  • 300 g Birnen
  • Saft von 4 Zitronen
  • Ingwer und Zimt nach Bedarf
  • Gelierzucker

Den Kürbis und das Obst in kleine Stücke schneiden, in einer Schüssel mit dem Zitronensaft übergießen. In einem großen Topf zum Kochen bringen, den Gelierzucker hinzufügen. Ich habe etwa 500 g Gelierzucker 2:1 verwendet und ca. 350-400 g Gelierzucker 1:1. Ihr müsst das einfach ausprobieren, wie’s geschmackmäßig für euch passt. Die Obstmischung zum Kochen bringen, wenn alles weich ist, pürieren. Dann je nach Geschmack mit Zimt und geriebenen Ingwer würzen. In sterile Gläser einfüllen. Voilà!

TIPP: Die Marmelade schmeckt hervorragend auf frischen Scones…  ich habe übrigens ein neues Rezept ausprobiert, das die Buttermilch-Scones noch weit übertrifft, mit Vollkornmehl werden die Teilchen dann auch noch gesund😉 das Rezept findet ihr hier.