Kichererbsen-Vogerlsalat mit Avocado und Zitronen-Balsamico-Honigdressing.

Der Frühling kommt und im Gepäck bringt er auch meinen Gusto auf Salat und Rohkost mit. Der Kichererbsen-Vogerlsalat ist definitiv keine Hexerei, schnell gemacht und einfach um Häuser besser als das Zwiebel-mit-undefiniertem-Gemüse-Etwas, das in der Kantine geboten wird.

Für den Kichererbsen-Salat:

  • Kichererbsen
  • Vogerlsalat
  • Tomaten
  • Paprika
  • Avocado

Für das Dressing:

  • 1/2 Zitrone
  • 1 TL Honig
  • Balsamico-Essig nach Belieben
  • Pfeffer

Und nun: Gemüse kleinschnippeln, mit dem vorab zubereiteten Dressig beträufeln, mit frischem Koriander bestreuen. Voilá!

TIPP: Wenn etwas vom Salat übrig bleibt, kann das als Füllung für vietnamesische Sommerrollen verwendet werden. Wie das geht, erfährt ihr beim nächsten Mal. Ich muss ja für ein wenig Spannung sorgen.😉